massivholzbett-gonda-dormiente


​Dormiente - Betten, Matratzen und Kissen aus nachhaltigen Materialien

Dormiente ist eine Matratzen und Bettenmanufaktur aus Hessen. Das 1988 gegründete Unternehmen legt vorallem auf zwei Dinge Wert: eine nachhaltige Produktpalette und gesundes, komfortables Schlafen. Das von zwei Biologen gegründete Unternehmen nimmt ihre Prinzipien ernst und wuchs über die Jahre stetig. Heute beschäftigt das Unternehmen über 50 Mitarbeiter. Durch ihr biomedizinisches Wissen und die von ihnen verwendeten, natürlichen Rohstoffe kreieren sie Natur-Matratzen, die ein orthopädisch richtiges liegen ermöglichen. Die nachhaltige Arbeit beschränkt sich dabei nicht nur auf die Matratzen, auch die von ihnen produzierten Boxspringbetten und Schlafsofas werden aus natürlichen Materialien hergestellt.

In unserer Ausstellung in Bonn führen wir zahlreiche Produkte des Herstellers.
Gerne beraten wir Sie persönlich - vereinbaren Sie heute noch
Ihren Termin.

Produkte

​Dormiente Matratzen: nur die besten Rohstoffe

Schadstoffe haben in Dormiente Matratzen keinen Platz, denn die Grundlage einer hochwertigen Matratze sind nur die besten Materialien. Sämtliche Rohstoffe werden in regelmäßigen Abständen von unabhängigen Institute auf Schadstoffe untersucht. Alle Berichte hierzu bietet das Unternehmen auf Ihrer Website an. Auch Federkerne, wie sie sonst in fast allen Federkernmatratzen und Boxspringbetten enthalten sind, werden in Dormiente Matratzen nicht verwendet.

Die Natur-Matratzen werden zu 100% aus Naturlatex hergestellt. Gegenüber den auf Erdölbasis hergestellten Kaltschaummatratzen ist das Naturlatex ein nachwachsender Rohstoff und enthält weder Lösungsmittel noch Weichmacher, die im Verdacht stehen Krebs zu erregen.

 Die von Dormiente verwendete Baumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau, die Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung. Das Ergebnis ist Wolle ​von hervorragender Qualität mit ausgezeichneten Fähigkeiten in der Klimaregulation. 

Dormiente Betten: orthopädisch gut Liegen

Dormiente Kissen und Betten stehen für gesunden Schlaf. Schlichte Eleganz und beruhigende Natürlichkeit zeichnen ihr Design aus. Um die optimale Haltung während des Schlafs zu erreichen bietet Dormiente verschiedene Formkissen an. Wie beispielsweise Orthopillo med, als Klassiker ihrer Kollektion.​ Das Modell "Madral" ist ein besonders gutes Beispiel hierfür.

Bei den Natur-Füllkissen kann das Füllmaterial der Kissen individuell auf ihren persönlichen Bedarf angepasst werden. Dafür wird es soweit entnommen bist die Menge gut verteilt ausreicht, um Ihren Kopf perfekt zu stützen. Naturfüllkissen von Dormiente bieten den Vorteil, dass sie im Sommer eine gute Klimaregulation​ durch Kühlung bieten. Im Winter wird gemütliche Wärme durch die pflanzliche Kapok Hohlfaser garantiert. Die verwendeten Kapokfasern helfen darüber hinaus bei der Abwehr von Milben. 

​Folgende Rohstoffe werden für Dormiente Naturbetten verwendet

  • Baumwolle
  • Kamelflaumhaar
  • Kapokfasern
  • Kaschmirwolle
  • Kokosfaser
  • Naturlatex
  • Rosshaar
  • Schurwolle
  • Tencel®Cellulose
  • Zirbelkiefer

Jetzt​ Beratung vereinbaren: